Prüfsysteme der oehri electronic

Prüfsystem für Dauerbelastungstests (Automobilzulieferer)

Seit den 90er Jahren realisieren wir für einen renommierten Automobilzulieferer Mess- und Prüfsysteme für die Prüfung mechanische Komponenten unter genau definierter Belastung. Das Prüfsystem für Dauerbelastungstests ist mit Rotations- und Linearantrieb ausgestattet.

Prüfsystem für Drehzahlerzeugung & Drehmomenterzeugung

Für hochdynamische Prüfsysteme, die bei Dauerbelastungstests von mechanischen Komponenten eingesetzt werden, verwenden wir in der Regel zwei AC Asynchronmotoren gleichen Typs. Ein Motor gibt die Drehzahl vor, der andere das Drehmoment. Der Prüfling befindet sich zwischen den beiden Motoren.

Technische Daten

AC Asynchronmotor (3.8 kW Spezialmotor) mit Vektorumrichter
Antriebsmoment: 5–100 Nm (max. 180 Nm)
Antriebsdrehzahl: 0.01–350 U/min
Drehrichtungswechselfrequenz: 10 Hz

Prüfsystem für Linearwegerzeugung & Linearkrafterzeugung

Um lineare Bewegungen zu erzeugen, setzen wir im gesamten Prüfablauf Synchron-Linearmotoren ein. Sie sind optimal integrierbar, weil sich Kraft, Weg und Geschwindigkeit sehr gut regeln lassen.

Technische Daten

AC Synchron-Linearmotor mit Synchronumrichter
Antriebsmoment: 500–9000 Nm
Verfahrweg: bis 120 mm
max. Geschwindigkeit: 3 m/s
Richtungswechselfrequenz: bis 30 Hz